Rechtshinweis

2.- RECHTSHINWEIS WEB

1.- RECHT DER INFORMATIONSGESELLSCHAFT

Um die Bestimmungen des Artikels 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel zu erfüllen, ist Auto Hugar, S.A. (im Folgenden „KeyGo Rent") der Dienstleister und Verantwortliche für die Verarbeitung, mit Sitz in der Av. Real Monasterio Santa María del Poblet 74, 46930 Quart de Poblet, mit der Steueridentifikationsnummer A96047014.

2.- VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Informationen zum Datenschutz.

a.- VERANTWORTLICHER FÜR DIE VERARBEITUNG

Identität: Auto Hugar, S.A.

Postanschrift: Av. Real Monasterio Santa María del Poblet 74, 46930 Quart de Poblet

C.I.F.: A96047014

Telefon: 965509966

            Wir weisen darauf hin, dass zur besseren Gewährleistung der Einhaltung des Datenschutzes ein Datenschutzbeauftragter bestellt wurde, dessen Kontaktdaten wie folgt lauten: Grupo Ugarte de Automoción, S.L., E-Mail: protecciondedatos.keygorent@keygorent.com

b.- ZWECKE

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Europäischen Verordnung 2016/679, der Allgemeinen Datenschutzverordnung und dem Organgesetz 3/2018, vom 5. Dezember, über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte, informieren wir Sie, dass wir bei KeyGo Rent die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu folgenden Zwecken verarbeiten:

1.- Ihre Registrierung als Benutzer von KeyGo Rent für die Erstellung Ihres Kontos auf keygorent.com. Diese Verarbeitung ist notwendig, um Sie zu identifizieren und Ihre zukünftigen Mietverträge und/oder Reservierungen mit KeyGo Rent auszuarbeiten und zu erleichtern, folglich liegt die Legitimität der Verarbeitung in der bestehenden Vertragsbeziehung mit dem Benutzer.

2.- Um Ihre Reservierung und Ihren Fahrzeugmietvertrag zu verwalten und somit unter anderem Ihre Reservierung zu bestätigen, zu garantieren, zu ändern oder zu stornieren, Mitteilungen in Bezug auf Ihre Reservierung und/oder Anmietung auszutauschen, Ihre Rechnungen zu verwalten und gegebenenfalls Schulden einzufordern; eventuelle Reklamationen zu verwalten, die Wiedererlangung eventueller Schäden am Fahrzeug von KeyGo Rent zu verwalten, Ihre Versicherung zu verwalten, die Rückgabe von Objekten oder Gegenständen, die Sie möglicherweise im Fahrzeug vergessen haben, zu verwalten und gegebenenfalls Ihre personenbezogenen Daten den Richtern oder zuständigen Behörden mitzuteilen, wenn diese sie anfordern. Feststellung der Zulässigkeit der Verarbeitung im bestehenden Vertragsverhältnis mit dem Kunden.

3.- Die Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen von KeyGo Rent auf der Grundlage der Umfragen, die der Kunde möglicherweise ausgefüllt hat, wobei die Legitimität der Behandlung im „berechtigten Interesse" von KeyGo Rent liegt, um die Erfahrung mit seinen Produkten und Dienstleistungen zu verbessern.

            4. Wenn Sie zustimmen, die Verwendung zu Werbezwecken, einschließlich individualisierter Profilerstellung, Segmentierung, Zusendung personalisierter kommerzieller Informationen, Informationen im Zusammenhang mit dem Kundenservice; Feststellung der Legitimation für die Verarbeitung im Falle Ihrer Zustimmung.

            5.- Die Durchführung von kommerziellen Kampagnen, Werbung; Umfragen zur Kundenzufriedenheit und Informationen per Post, Telefon, E-Mail, SMS oder durch gleichwertige elektronische Mittel, über Produkte und Dienstleistungen, die die Legitimität für die Verarbeitung im „legitimen Interesse" von KeyGo Rent finden.

6.- Die Verwaltung von Bußgeldern und insbesondere die Übermittlung der Identität des Fahrers (oder potenziellen Fahrers) an die zuständigen Behörden und, falls erforderlich, die Einhaltung des Verfahrens zur Eintreibung von Bußgeldern, denen KeyGo Rent unterworfen sein kann.

Diese Verarbeitung ist gemäß dem Königlichen Gesetzesdekret 6/2015 vom 30. Oktober, mit dem der überarbeitete Text des Gesetzes über den Verkehr, den Verkehr von Kraftfahrzeugen und die Verkehrssicherheit genehmigt wurde, obligatorisch. Die Legitimation für diese Verarbeitung basiert auf dem „berechtigten Interesse" von KeyGo Rent.

7.- Geolokalisierung von Fahrzeugen: KeyGo Rent kann eventuell auf die Geolokalisierungsdaten zugreifen, um den Status des Fahrzeugs zu kontrollieren und Betrug und Diebstahl zu verhindern. Diese Datenverarbeitung basiert auf dem berechtigten Interesse von KeyGo Rent.

Wenn Sie zugestimmt haben, können solche Geolokalisierungsdaten außerdem von KeyGo Rent für zusammenfassende und statistische Berichte verwendet werden, um die Qualität der Dienstleistungen und Fahrzeuge zu verbessern, sowie um Werbeaktionen und personalisierte Angebote zu machen.

            8.- Wenn Sie zustimmen, die Zusendung von informativen Bulletins/Newsletters über Produkte und Dienstleistungen von KeyGo Rent und Dritten, wobei die Rechtsgrundlage der Verarbeitung in diesem Fall die Zustimmung ist.

c. ART DER VERARBEITETEN DATEN

Im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen und vorbehaltlich der eingewilligten Zwecke werden wir die folgenden Datenkategorien verarbeiten:

Identifikationsdaten: Vorname, Nachname, Adresse (privat und/oder Arbeit), Geburtsdatum usw.

Kontaktdaten: Telefonnummer, E-Mail-Adresse (privat und/oder beruflich), ggf. Faxnummer, Inhalt der Kommunikation (z. B. E-Mails, Briefe, Faxe), etc.

Vertragsdaten: Mietinformationen (Fahrzeugkategorie, Abhol- und Rückgabedatum, Abhol- und Rückgabestation, gebuchte Extras/Services), Mietvertragsnummer, Reservierungsnummer, Führerscheindaten, Führerscheinfoto, Kfz-Kennzeichen des von Ihnen gemieteten Fahrzeugs sowie Informationen zu Kundenbindungs- und Partnerprogrammen.

Finanzielle Informationen, Kreditkartendaten, Bankkontonummer usw.

Besondere Datenkategorien: Im Falle eines Unfalls, einer Beschädigung des Fahrzeugs oder eines ähnlichen Vorfalls verarbeiten wir Informationen über das Geschehen und den entstandenen Schaden. Diese Daten können von Kunden, Fahrgästen oder Geschädigten zur Verfügung gestellt werden. In diesen Fällen können wir auch gesundheitsbezogene Daten verarbeiten, wie z. B. Informationen über Verletzungen, Blutalkoholspiegel, Fahren unter Drogeneinfluss oder ähnliches.

Daten Dritter: Wenn Sie uns im Rahmen Ihres Vertragsverhältnisses personenbezogene Daten Dritter (z. B. Familienangehörige, einen zweiten Fahrer, Mitfahrer) zur Verfügung stellen, verarbeiten wir auch diese Daten.

Standortdaten des Fahrzeugs.

d. ZEITRAUM ODER KRITERIUM FÜR DIE AUFBEWAHRUNG VON DATEN

Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist. Wenn die Daten für mehrere Zwecke verwendet werden, die eine unterschiedliche Aufbewahrungsdauer erfordern, wird die längere Aufbewahrungsdauer angewendet.

In jedem Fall beschränken wir den Zugriff auf Ihre Daten auf diejenigen Personen, die diese für die Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen.
Unsere Datenaufbewahrungsfristen richten sich nach den geschäftlichen Erfordernissen. In Bezug auf personenbezogene Daten, die nicht mehr benötigt werden, wird der Zugang zu ihnen entweder auf die Erfüllung streng rechtlicher Verpflichtungen beschränkt oder sie werden sicher vernichtet.

Marketingzwecke: In Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke werden wir Ihre Daten zu diesem Zweck für einen Zeitraum von zwei Jahren ab dem Datum aufbewahren, an dem wir zuletzt Ihre Zustimmung zur Zusendung von Marketingmitteilungen erhalten haben, es sei denn, Sie bitten uns, Ihre Zustimmung zu widerrufen.

Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages: In Bezug auf die Verwendung der Informationen für die Verwaltung einer vertraglichen Verpflichtung, die wir mit dem Kunden haben, werden wir diese Informationen für die Dauer des Vertrages und für zehn Jahre danach aufbewahren, um auf spätere Anfragen oder Beschwerden reagieren zu können.

Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung gesetzlicher und behördlicher Verpflichtungen: Bestimmte Informationen müssen für die Zeiträume aufbewahrt werden, die von den jeweils geltenden Vorschriften vorgeschrieben sind (Steuern, Handel, Geldwäsche usw.).

e. EMPFÄNGER

KeyGo Rent gibt die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, je nach Verarbeitungszweck an eine begrenzte Anzahl von Empfängern weiter, und zwar wie folgt:

Name des Empfängers/Zweck

1 - Drittanbieter von Dienstleistungen für KeyGo Rent, die in eigenem Namen in eine der Dienstleistungen eingreifen, die in dem mit dem Kunden unterzeichneten Vertrag/der Bereitstellung der vom Kunden abonnierten Dienstleistungen angegeben sind.

2 - Drittanbieter von Dienstleistungen für KeyGo Rent, die im Namen des Unternehmens in die Dienstleistungen eingreifen, die KeyGo Rent für seine Kunden erbringt. Erbringung von Dienstleistungen an den Kunden. Verwaltung von Umfragen und Marketing im Auftrag von KeyGo Rent. Verwaltung von Computersystemen im Auftrag von KeyGo Rent.

3.- An die Versicherungsgesellschaften, um Pannenhilfe und Unterstützung bei Unfällen zu leisten, falls die Daten für die Ausstellung eines vom Kunden gewünschten Nachtrags erforderlich sind.

4.- An die zuständigen Behörden in Fällen, in denen eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

5.- Bei der Formalisierung/Verwaltung der Übergabe des Fahrzeugs kann Ihr Name auf den öffentlichen Bildschirmen in den Räumlichkeiten der Übergabe veröffentlicht werden, um die entsprechenden Termine zu verwalten.

Internationale Übermittlung: Eine internationale Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ist nicht vorgesehen.

f. RECHTE

Welche Rechte hat der Kunde, wenn er uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt?

Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch oder ggf. Datenübertragbarkeit ausüben, indem Sie eine Anfrage an den Datenverantwortlichen unter Vorlage einer Kopie Ihres Ausweises an die E-Mail-Adresse protecciondedatos.keygorent@keygorent.com senden und das Recht angeben, das Sie ausüben möchten.

Schließlich informieren wir Sie darüber, dass Sie sich bei allen Ansprüchen, die sich aus der Verarbeitung personenbezogener Daten ergeben, an die spanische Datenschutzbehörde und andere zuständige öffentliche Stellen wenden können.

g. HERKUNFT

Wir erinnern Sie daran, dass Sie, falls Sie uns Daten über eine andere natürliche Person zur Verfügung stellen, diese vor deren Aufnahme über die in dieser Klausel enthaltenen Punkte informieren müssen.

h. ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Auto Hugar, S.A. behält sich das Recht vor, seine Datenschutzpolitik nach eigenen Kriterien oder aufgrund von Änderungen in der Doktrin, Gesetzgebung oder Rechtsprechung der spanischen Datenschutzbehörde zu ändern. Jede Änderung der Datenschutzrichtlinie wird mindestens zehn Tage vor deren Inkrafttreten veröffentlicht. Die Nutzung der Website nach solchen Änderungen impliziert die Annahme dieser Änderungen.

3.- GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

Der Inhalt der Website sowie alle unter diesem Domainnamen enthaltenen Seiten sind das ausschließliche Eigentum von KeyGo Rent.

Zu diesen Inhalten gehören Texte, Bilder, Dateien und Logos sowie das Design und die Struktur der Website.

Jegliche Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe, Vervielfältigung oder vollständige oder teilweise Speicherung muss mit vorheriger Zustimmung der Eigentümer der Website erfolgen. Die Eigentümer der Website sind nicht verantwortlich für eine unangemessene Nutzung der Inhalte der Website, die ohne ihre Zustimmung erfolgen kann.

4.- LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Die Website von KeyGo Rent kann Links zu anderen Websites enthalten. KeyGo Rent ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder den Inhalt anderer Websites.